• Recht

    Blog und Recht- Teil I Impressum

    Bloggen ist Arbeit und Bloggen zwingt dich ständig zur Weiterbildung. Du musst nicht nur in deinem Themengebiet immer auf dem Laufenden sein, sondern auch in technischen sowie rechtlichen Dingen. In diesem Jahr gibt es rechtlich etwas ganz besonderes zu beachten, denn ab dem 25. Mai 2018 tritt das DSGVO in kraft, was datenschutzrechtlich einige Erneuerungen mit sich bringt. Dieser Artikel soll dir dabei helfen, deinen Blog rechtlich sicher aufzubauen, sodass für dich keine negativen Folgen drohen. Da die Informationen umfangreich sind und es sich um trockene Paragraphen handelt, habe ich entschieden aus dem Bereich eine Serie zu machen. Damit du noch ausreichend Zeit hat, alles abzuarbeiten, bevor die neuen Regelungen…

  • Blogger-Bloggt-Blogger-Was-ist-ein-Blogger-Tulpen-Surface-Schreibtisch
    Blogthema

    3 nützliche Kreativitätstechniken für Blogger

    In all den Jahren als Blogger kommen hin und wieder Zeiten, in denen man sich keine neuen Beiträge aus den Fingern saugen kann. Manchmal brauchst du aber nur einen kleinen Denkanstoß, hilfreich ist, wenn du dir deine Ideen, auch wenn es sich dabei nur um zwei oder drei Beiträge handelt,  aufschreibst. Mindmapping oder Brainstorming, wenn du erst einmal begonnen hat, deine Ideen niederzuschreiben, kommt der Rest meistens von allein. Ich möchte dir heute zusammenfassend die besten Kreativitätstechniken darstellen.   Brainstorming als Kreativitätstechnik   Brainstorming ist dir sicherlich geläufig. Was muss man dabei beachten um mit Brainstorming Ideen für neue Blogbeiträge zu sammeln. Brainstorming ist eine Kreativitätstechnik, die der Ideensammlung oder…